Fotoparade 1-2018, #FopaNet

Fotoparade 1-2018, #FopaNet

Diesmal auf den letzten Drücker, aber wir haben es noch geschafft: Unser Beitrag für Michaels Fotoparade ist gerade noch rechtzeitig fertig geworden. Das vierte Mal in Folge zeigen wir euch jetzt unsere besten Bilder aus dem Reisehalbjahr. Michael hat uns wieder Kategorien mit auf den Weg gegeben und veröffentlicht, wie immer, alle Beiträge auf seinem Blog Erkunde die Welt.

Die diesjährigen Kategorien werden vom „N“ dominiert und lauten:

Unser erstes Reisehalbjahr 2018 führte uns in die Vereinigten Arabischen Emirate, in den Oman und nach Belgien. Durch Arbeits- und Freizeitstress bedingt haben es die Bilder aus Belgien leider noch nicht in die Auswahl geschafft. Doch in Dubai, Abu Dhabi, Khasab und Muskat haben wir ebenfalls wundervolle Szenen eingefangen. Los geht’s:

Nahaufnahme

Zur Kategorie Nahaufnahme fiel uns direkt ein Bild von unserem leckeren Kaffee aus dem XVA Gallery Art Hotel & Café. Serviert wurde der Kaffee mit einer ebenfalls sehr leckeren Dattel. Nett waren auch die Untersetzer, die aus Seiten des Gästebuches gebastelt sind. Eine schöne Idee.

Ein schaumiger Kaffee mit einer Dattel serviert in der Draufsicht.

Nachts

Eine recht leichte Kategorie für uns. Wir haben die Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi am Abend besucht. Tagsüber schon faszinierend, ist dieses Bauwerk bei Dunkelheit noch weit beeindruckender. Unglaublich schöne Eindrücke und Momente haben wir hier festhalten können.

Die Scheich-Zayid-Moschee in einem lila-bläulichen Schein bei Nacht.

Nass

In dieser Kategorie haben wir ein überraschendes Wassergefährt. Wir haben ein wenig gestaunt, als auf einmal schnurstracks dieser Bus an der Marina in Abu Dhabi ins Wasser fuhr. Für uns sah er gar nicht aus wie ein Amphibienfahrzeug, sondern eher wie ein ganz normaler Bus. So ganz normal war er aber nicht… Ein schwimmender Bus im Hafenbecken von Abu Dhabi.

Kontrast

In Khasab stand der dieser wunderbar türkisfarbene Kanal am Hafen im totalen Kontrast zu der kargen Berglandschaft um ihn herum. Der Kanal vermittelt ein Gefühl von Leben, das im krassen Gegensatz zu dem unfruchtbar wirkenden Umland steht.Türkisfarbener Kanal umgeben von karger Gebirgslandschaft.

Farbtupfer

Für viele Farbtupfer sorgt der Vorgarten der Sultan Qaboos Moschee in Muskat. Rot, orange, Flieder, grün, weiß – es geht bunt zu. Im Hintergrund thront die Moschee mit ihren Minaretten und der gewaltigen Kuppel über dem Garten.

Bunte Büsche vor der Sultan Qaboos Moschee in Muskat.

Schönstes Foto

Das schönste Foto ist wieder eine Moschee geworden. Wieder bei Nacht. Und ihr könnt es euch denken: Wieder die Scheich-Zayid-Moschee. Wir waren wirklich sehr, sehr beeindruckt von diesem prachtvollen Komplex.

Scheich-Zayid-Moschee bei Nacht mit ihren strahlenden Rundbögen unter dem blauen Himmelsschein.

Lieblingsbeiträge

Zum Abschluss folgen dann noch unsere Lieblingsbeiträge. Wir hatten wieder viel Spaß dabei, die (meisten) Beiträge zur Fotoparade anzuschauen. Schaut gerne auch bei den anderen Bloggern, die an dieser super Fotoparade teilgenommen haben, vorbei. Hier sind unsere Lieblingsbeiträge:

  • Tolle Rügen-Bilder von Pixelwo gibt es hier.
  • Ganz viel Island bekommt ihr hier bei Reisewut.
  • Das wundervolle Schottland gibt es bei Trip to the Planet zu sehen. Hier entlang.
  • Hier bei Gailtal on Tour gibt es Eindrücke aus Florenz und mehr.
  • Abkühlung gibt es hier bei Gin des Lebens.
  • Safetravels bringt schöne Bilder aus den USA mit. Schaut hier.
  • Ganz viel Abwechslung gibt es hier bei Natworldwide.
  • Beeindruckende Tierbilder hat Genuss Touren hier im Gepäck.
  • Lost in Travel zeigt hier wie traumhaft schön Namibia und Botswana sind.
  • Schottland, Korfu – die Phototravellers haben tolle Bilder mitgebracht. Hier sind sie.

Unsere anderen Beiträge zur Fotoparade findet ihr in unserer Katagorie Fotoparaden.

Gefällt euch unsere Auswahl aus dem ersten Halbjahr? Hinterlasst uns einen Kommentar oder schreibt uns über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf euer Feedback!