Collage der 6 ausgewählten Bilder

Fotoparade 2-2016, #FopaNet

Das neue Jahr hat begonnen und gibt uns Gelegenheit auf das Vergangene zu blicken. Michael von Erkunde die Welt bietet mit seiner Fotoparade 2-2016 eine schöne Möglichkeit den Rückblick auf das zweite Halbjahr 2016 mit euch zu teilen. Wir haben vorher schon zwei, dreimal überlegt an unserer ersten Fotoparade teilzunehmen und jetzt ist es soweit.

Worum geht’s genau? Bei Michaels Fotoparade geht es darum, die besten Reisebilder aus dem 2. Halbjahr 2016 in einem kurzen Beitrag vorzustellen. Dazu hat er sechs Kategorien vorgegeben:

Die Auswahl der Bilder war gar nicht so leicht, eigentlich sogar sehr schwer, aber es hat total Spaß gemacht die Foto-Archive des letzten halben Jahres durchzusehen. Obwohl die Erinnerungen an die Reisen eigentlich so nah sind, hat man das ein oder andere kleine Detail doch vergessen, das man sich bei dieser Gelegenheit wieder in Erinnerung rufen konnte – sehr schöner Nebeneffekt!

Hier findet ihr unser jeweiliges Lieblingsbild zu der entsprechenden Kategorien (ein paar Bilder haben wir vorweggenommen, da die Blog-Posts hierzu aktuell leider noch fertig sind):

Tierisch

Diese Kategorie war im zweiten Halbjahr sehr schwierig, da wir eigentlich nur Städtetrips gemacht haben. In New York haben wir dann aber an vielen Ecken diese kleinen, putzigen Grauhörnchen gesehen. Sie flitzten in den Parks auf Bäumen herum, kletterten über Zäune und suchten auf dem Rasen nach Futter. Tierisch niedlich!

Grauhörnchen sitzt im Central Park auf dem Rasen

Grauhörnchen im Central Park

Berühmt

Wer an Mailand denkt, denkt oft zuerst an Mode oder leckeres Essen. Äußerst berühmt und vor allem sehenswert ist ebenfalls der Mailänder Dom. Ein imposantes Bauwerk mit seinen vielen spitzen Türmen und den unzähligen Statuen an seiner Fassade. Es ist ein imposanter Anblick, wenn man durch Mailands Gassen auf den Dom zuläuft – sehr zu empfehlen!

Mailänder Dom mit großem Weihnachtsbaum auf dem Domplatz

Mailänder Dom

Gewachsen

Ende Oktober haben wir noch ein paar Sonnenstrahlen auf Mallorca genossen. Bei einer Quad-Tour durch das Gebirge und entlang der Küste in der Nähe von Calla Millor, sahen wir diesen Baum. Gerade da er ein wenig krumm gewachsen ist, bildet er eine traumhafte Szenerie zusammen mit dem azurblauen Mittelmeer.

Baum am Meer mit dem Horizont im Hintergrund

Baum am Meer

Nachts

Die Wahl fiel relativ leicht. Wenn man einmal die Skyline Manhattans live erlebt und selbst seine Fotoausrüstung am Ufer in D.U.M.B.O. aufgestellt hat, wird es schwer eine aufregendere Nachtaufnahme zu finden. Manhattan bei Nacht ist definitiv ein Erlebnis und trotz kalter Temperaturen haben wir eine Menge Zeit damit verbracht, diese Skyline zu bestaunen.

Skyline von Manhattan bei Nacht

Skyline Manhattan – Brooklyn Bridge

Gebäude

Gebäude haben wir im zweiten Halbjahr viele gesehen, da wir fast nur Städtetrips unternommen haben. In Erinnerung geblieben ist definitiv die Oude Kerk in Amsterdam. Sie ist das älteste erhaltene Bauwerk in Amsterdam und steht mitten in der Stadt direkt an einer der vielen Grachten. Der Kirchturm kam vor dem wunderschönen spätsommerlichen Himmel wunderbar zur Geltung.

Detailaufnahme des Daches der Oude Kerk

Oude Kerk

Schönstes Foto

Das schönste Foto – ebenfalls eine besonders schwere Kategorie. Doch dieses Foto mit Julia am Strand während die Sonne auf Mallorca untergeht, ist definitiv eines der schönsten Fotos. Strand, Meer, Berge, Sonnenuntergang, Reflexionen – alles was man sich von einer tollen Urlaubsszene wünscht.

Julia bei Sonnenuntergang am Strand von Mallorca

Sonnenuntergang auf Mallorca

Lieblingsbeiträge

Viele Blogger haben an der Fotoparade teilgenommen und es war sehr interessant und inspirierend die vielen anderen Beiträge anzusehen. Unsere Lieblingsbeiträge findet ihr hier in alphabetischer Reihenfolge:

Schaut doch selbst mal, ob euch unsere Auswahl auch gefällt!

Gefällt euch unsere Auswahl aus dem zweiten Halbjahr? Hinterlasst uns einen Kommentar oder schreibt uns über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf euer Feedback!